Partner

 

DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V. (DEC)
Deutsches Biomasseforschungszentrum gemeinnützige GmbH (DBFZ)
Forschungsinstitut für Kraftfahrwesen und Fahrzeugmotoren Stuttgart (FKFS)
Fraunhofer-Institut für Chemische Technologie (F-ICT)
Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme (FhG ISE)
Freiburger Materialforschungszentrum (FMF)
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR)
Institut für ZukunftsEnergie und Stoffstromsysteme gGmbH (IZES)
Karlsruher Institut für Technologie
Leibniz-Institut für Katalyse e. V. (LIKAT)
Öl-Wärme-Institut an der RWTH Aachen (OWI)
Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg (OTH Regensburg)
RWTH Aachen
Ruhr-Universität Bochum - Lehrstuhl für Technische Chemie (RUB-LTC)
Technische Universität Darmstadt
Technische Universität Kaiserslautern
Technische Universität München
AUDI AG
AVL Deutschland GmbH (AVL)
BASF SE (BASF)
BMW Motoren GmbH (BMW)
BP Europa SE (BP)
Clariant Produkte (Deutschland) GmbH (CLA)
DBI Gas und Umwelttechnik GmbH (DBI)
DEUTZ AG (Deutz)
Evonik Technology & Infrastructure GmbH (Evonik)
Federal Mogul Burscheid GmbH
GMA Gesellschaft für Mineralöl-Analytik und Qualitätsmanagement mbH + Co. KG (GMA)
Linde AG (Linde)
MANN+HUMMEL GmbH (MANN+HUMMEL)
Mitsubishi Hitachi Power Systems
Motorenfabrik Hatz GmbH & Co. KG
Parker Hannifin Manufacturing Germany GmbH & Co. KG (Parker PTD)
Robert Bosch GmbH (Bosch)
RWE Power AG (RWE Power)
Schaeffler Technologies AG & Co. KG
Tec4Fuels GmbH (T4F)
Umicore AG & Co. KG (Umicore)